Programmkalender

  • SW
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr

Meine Favoriten

Bitte melden Sie sich an, um
vollständigen Zugriff zu erhalten.

Bitte melden Sie sich an, um
vollständigen Zugriff zu erhalten.

Bitte melden Sie sich an, um
vollständigen Zugriff zu erhalten.

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

Neueste Videos

Die Highlights der aktuellen Woche

Star-Portrait

J.K. Simmons

J.K. Simmons, geboren am 09. Januar 1955 in Detroit, beschloss schon in frühen Jahren, dass er im Filmbusiness Karriere machen will. Seine Schauspielkarriere begann in den 90er Jahren am Broadway, wo er in Stücken wie „Guys And Dolls“ auf der Bühne stand. Erste Erfolge im TV feierte er mit der TV-Serie „Law & Order“ in der Rolle des Psychiaters Dr. Emil Skoda. Im Kino wurde man erstmals in Sam Raimis Spider-Man-Trilogie auf Simmons aufmerksam, wo er in allen drei Filmen den cholerischen Zeitungsverleger J. Jonah Jameson verkörperte. Zu seinen weiteren Erfolgen im TV zählen die Serien „Oz“ und vor allem „The Closer“, wo Simmons in allen sieben Staffeln die Rolle des Assistant Police Chief Will Pope spielte. Den größten Erfolg seiner Karriere konnte der sympathische Schauspieler im Jahr 2015 feiern: Für die Rolle des Musiklehrers Terence Fletcher in dem Drama „Whiplash“ wurde Simmons mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter einem Oscar als „Bester Nebendarsteller“. Privat ist Simmons mit der Schauspielerin Michelle Schumacher verheiratet, das Paar hat zwei Kinder.

Weiterlesen
Programm-Highlight

Whiplash

Andrew Neyman träumt davon, der beste Jazz-Schlagzeuger der Welt zu werden. Er wird in die Band des unbarmherzigen Lehrers Fletcher aufgenommen, der durch ständige Erniedrigungen das Beste aus seinen Schülern herausholen will... Damien Chazelles elektrisierendes Musiker-Drama wurde vom Publikum und den Kritikern gleichermaßen gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Besonders gelobt wurde neben Hauptdarsteller Miles Teller („Für immer Single“, „War Dogs“) der 1955 geborene J.K. Simmons, der bis dahin in kleineren Rollen glänzen konnte. Für die Darstellung des Musiklehrers Terence Fletcher in „Whiplash“ wurde Simmons u.a. mit einem Golden Globe und einem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Weiterlesen