Programmkalender

  • SW
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr

Meine Favoriten

Bitte melden Sie sich an, um
vollständigen Zugriff zu erhalten.

Bitte melden Sie sich an, um
vollständigen Zugriff zu erhalten.

Bitte melden Sie sich an, um
vollständigen Zugriff zu erhalten.

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

Neuste Videos

Die Highlights der aktuellen Woche

Star-Portrait

Jake Gyllenhaal

Als homosexueller Cowboy gelangte er neben Heath Ledger zu Weltruhm. Der 1980 in Los Angeles geborene Jake Gyllenhaal kann neben seiner Hauptrolle in Ang Lees „Brokeback Mountain“ eine beeindruckende Reihe von Engagements in sehr unterschiedlichen Filmen vorweisen. 2001 sorgte er für Furore in Richard Kellys Kultfilm „Donnie Darko“. In deutschen Kinos fiel er zuerst in Brad Silberlings Familiendrama „Moonlight Mile“ neben Dustin Hoffman und Susan Sarandon auf. Weitere Erfolge waren Roland Emmerichs Blockbuster „The Day After Tomorrow“ und „Jarhead - Willkommen im Dreck“, in dem er neben Jamie Foxx einen amerikanischen Soldaten im Golfkrieg mimte. „Brokeback Mountain“ gewann zahlreiche wichtige Preise, darunter den Goldenen Löwen bei den Filmfestspielen von Venedig, vier Golden Globes und drei Oscars. Jake Gyllenhaal wurde als bester Nebendarsteller nominiert und erhielt ebenfalls für diese Rolle den BAFTA-Award sowie den Filmpreis des National Board of Review und einige weitere Nominierungen für wichtige Filmpreise. Gyllenhaal lebte von 2007 bis 2009 mit der Schauspielerin Reese Witherspoon zusammen. Die beiden hatten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film „Machtlos“ kennengelernt. Zuletzt sah man ihn in dem Drama „Nocturnal Animals“ in den deutschen Kinos.

Weiterlesen
Programm-Highlight

20malSex - Mythen über Lust & Liebe

Die Dokumentation zeigt in 20 Einzelkapiteln überraschende und unterhaltsame Einblicke in die schönste Nebensache der Welt.

Weiterlesen